BWT BWT
Thomas Anweiler
In den Meckeswiesen 2
69226 Nußloch
Tel:. 06224 - 16 924
Fax: 06224 - 17 07 29
info@thomasanweiler.de

Staubsauger


Das einzigartige, steckbare ALLAWAY Rohrsystem wurde speziell für den Transport von Hausstaub entwickelt. Die glattwandigen Rohre und Formstücke aus abriebbeständigem, langlebigem Polypropylen verfügen über eine hohe Festigkeit. Ein spezifischer Granulatzusatz reduziert die statische Aufladbarkeit.

Die Formstücke sind strömungstechnisch besonders gut ausgebildet und im abriebgefährdeten Bereich verstärkt. Somit wird verhindert, daß kleine feste Partikel die Formteile beschädigen oder gar durchschlagen können. Durch diese Eigenschaften minimiert sich der Luftwiderstand im Rohrsystem, Verstopfungen können ausgeschlossen und eine lange Lebensdauer garantiert werden.

Die Funktionalität einer Zentralstaubsauganlage hängt sehr stark von der im Rohrsystem herrschenden Sauggeschwindigkeit ab. Unterschiedliche Materialien benötigen unterschiedliche Mindestluftgeschwindigkeiten:

 

Staub- und Materialtypen m/s
Färb- und Lackstaub 8-10
Textilfusseln* und Sägemehl 10
Kalksandstein-Staub 13
Metall-Feinstaub 15
Getreide- und Mehlstaub* 18-20
Sandkörner-Sandstaub* 18-22
Holzspäne und Holzsplitter 20-25
*anteilig im Hausstaub enthalten

 

Fabrikats- und herstellerunabhängig werden durch die Saugdüsen durchschnittlich nicht mehr als ca. 100 nf/h Luft transportiert.

Damit im Rohrsystem die optimale Luftgeschwindigkeit von 20-25 m/s (ca. 90 km/h) erreicht wird, muss das Rohr einen Durchmesser von 40 mm aufweisen. Dies ist beim ALLAWAY Rohr der Fall, so dass Verstopfungen ausgeschlossen sind.

Ein größeres Rohr erhöht das Risiko für Verstopfungen, da beispielsweise kleine Kieselsteinchen in einer Saugleitung u.U. nicht mehr transportiert werden.

Um die Rohrleitungswiderstände zu minimieren, sind die Formteile im ALLAWAY System mit großen Radien ausgebildet -2,5xd im Gegensatz zu < 1,5xd bei handelsüblichen Rohren. Diese ermöglichen ein besonders günstiges Strömungsverhalten

Die ALLAWAY Saugdose bildet das Bindeglied zwischen dem fest installierten Rohr und dem mobilen Saugschlauch. Sie steht in Kunststoffausführungen für Wohnungen und Wohnhäuser sowie in verschließbaren Edelstahlausführungen für Büros, Hotels etc. zur Verfügung.

Alle Saugdosen verfügen über patentierte Fangkreuze, die das Eindringen größerer Gegenstände, wie Spielzeugfiguren, Stifte etc. verhindern, lange Teppichfasern oder Haare aber problemlos passieren lassen. Mit einem 90°-Winkel, der zusätzlich zu den Fangkreuzen längliche Objekte blockiert, wird die Saugluftleitung sowie die erforderliche Steuerleitung angeschlossen.

Die Dosen sind leicht in alle Arten von Wänden und Böden einzubauen und erinnern in der optischen Gestaltung an Elektrosteckdosen.